Gesuche ReFa-Stellen · Inserat vom 03.03.2022 Motivierte und engagierte Rechtsanwaltsfachangestellte sucht · Weimarer Land

Liebe Rechtsanwälte,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit September 2021 (ungekündigt) bin ich (37 Jahre) für eine renommierte Anwaltskanzlei in Jena tätig.

Die Schwerpunkte meines Chefs sind das Verkehrs-, Arbeits- und Vertragsrecht. Im Jahr 2006 habe ich meine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen und verfüge daher über einen großen Erfahrungsschatz in den unterschiedlichsten Rechtsgebieten und Kanzleiorganisationen (Einzelkanzlei, mittelgroße Kanzlei, Großkanzlei).

Ich möchte mich gerne umorientieren und suche daher eine neue Herausforderung in Teilzeit (30 Stunden) in der Umgebung Apolda, Jena bzw. Weimar.

Zu meinen derzeitigen Aufgaben gehören u. a. das Schreiben nach Diktat, Postbearbeitung, Fristenüberwachung, Aktenverwaltung, Abrechnung nach RVG, elektronischer Rechtsverkehr über beA.

Die gängigen Programme a-Jur, RA-MICRO, Phantasy, LawFirm sowie das Microsoft- Office-Paket sind mir umfassend bekannt.

Eine eigenverantwortliche, gewissenhafte und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Einsatzbereitschaft zeichnen mich aus.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann bitte ich um Kontaktaufnahme unter nachfolgender E-Mail-Adresse.

refa36@t-online.de

Haftungsausschluss: Die Angaben auf dieser Seite wurden von der Rechtsanwaltskammer Thüringen nicht geprüft. Verantwortlich für den Inhalt ist ausschließlich der Absender des Inserats.